Der Fortschritt: von Markthalle zu Wochenmarkt. Unverpackt auf Rädern.

Wie geht es denn nun eigentlich weiter mit der Markthalle? Und warum sollte ich als Verbraucher ein anderes Konzept unterstützen? Jetzt doch wieder Wochenmarkt? Zunächst einmal: es geht weiter! Es ist sehr viel im Hintergrund geschehen, sehr viele Kontakte wurden gemacht und sehr viel wurde auch gelernt.  Allerdings gehört auch Lehrgeld dazu. Aber das war zu erwarten. Es gab ja […]

Andreas Achtziger, Initiator Crowdfunding Markthalle für Hamburg

Nachspielzeit! Wir verlängern das Crowdfunding bis 30.9.2017

Liebe Crowd, es ist viel geschehen in den letzten Wochen. Völlig neue Kontakte wurden geknüpft, potentielle Marktbeschicker wurden gefunden, Koalitionen für gemeinsame Aktionen gebildet und es fanden viele Gespräche mit Projektentwicklern und Vermietern statt. Auch die Medien haben das Thema einer verpackungsfreien Markthalle zahlreich und wohlwollend aufgenommen. Dank des Crowdfundings ist das Projekt planerisch auf einem sehr guten Weg und […]

Mercado San Miguel Madrid

Eine neue Markthalle für Hamburg! Crowdfunding bis 17.08.2017!

Endlich! Eine Markthalle für Hamburg!

Wir wollen etwas Flair aus Madrid, Paris, Budapest und London nach Hamburg holen.

Internationale Köstlichkeiten, regionales Obst und Gemüse, saisonale Favoriten, feine Küche und Street Food gesellen sich zu neuen Konzepten, die auf Pop-Up Flächen eine Möglichkeit zur Präsentation finden.

Alles Verpackungsfrei und Plastikfrei!

set

Streng Limitiert: Shopping Set für den bequemen Einkauf

Wer unverpackt einkaufen geht, soll dies auch farbenfroh machen dürfen. Mit diesem auf 30 Stück streng limitierten Set aus einem bunten Reisenthel Carrycruiser, sechs Weck-Gläsern für den unterschiedlichsten Einsatz und einem zweier-Set der in sozialen Einrichtungen in Hamburg handgefertigten SNACK-TÜÜT aus dem Kieler Projekt Umtüten kannst du das auch!          Die SNACK-TÜÜT ist besonders praktisch für belegte Brötchen & Süßes. Mit […]

Ein Baum für Hamburg

Pflanz doch mal einen Baum (Dankeschön, Teil 2)

Auf der Suche nach besonders herausragenden Dankeschöns für das Crowdfunding muss man manchmal nur etwas die Augen aufhalten. So fiel mir der eine oder andere Platz in Hamburg auf, wo das satte Grün der dortigen Bäume plötzlich dem tristen Grau einer neuen Verkehrsinsel weichen musste. Was liegt da näher, als Hamburg verloren gegangene Bäume wieder zu geben? Bäume zu pflanzen, […]

Appelfrau

Eine Frage aus der Crowd

Gerade ereilte mich aus der Crowd eine Frage auf facebook, die ich hier gerne – nach Rücksprache – teilen und beantworten möchte. um mir eine genaue Meinung zu Deinem Projekt zu bilden, habe ich eine kurze Frage. Wir gehen auf den [  ] Wochenmarkt und kaufen dort einen Großteil unserer Lebensmittel. Dabei achten wir sehr auf Qualität und kaufen ganz überwiegend […]