Eve Champagne

Schampus und Lachsfisch…

Veröffentlicht am Veröffentlicht in crowdfunding, Interview, Markthalle, Marktkomplizen, Testimonial

…ist natürlich ein Song der wundervollen Band Franz Ferdinand.

Heute aber wird es die Einleitung zu einer ganz besonderen Dame, die nicht nur ein heiß geliebtes Testimonial  der an und für sich hochseriösen Loki-Schmidt-Stiftung ist, sondern auch die Natur liebt und dies auch derzeit wieder während eines ausgedehnten Urlaubes am nördlichen Polarkreis lebt. Dort gibt es nicht nur ausreichend Lachfisch, sondern vor Allem viel unberührte Natur für eine Frau, die gerne auch mal selber unverpackt ist.

Während Hamburg gerade von seltsamen Menschen mit verrückten Frisuren (oder auch umgekehrt) belagert wird, könnt ihr euch als Alternativprogramm ein Interview mit einer tollen Befürworterin des Konzeptes „verpackungsfreie Markthalle“ ansehen!

EveEve Champagne heißt die Dame, die Kenner als charmante Rampensau und Bourlesque-Darstellerin kennen.
Neben ihrer Arbeit für renommierte Kunden wie »Astra« oder »Pernod Ricard«, trifft man sie vor Allem auf der Bühne als Host in »Olivias Show Club« an.  Auf der Großen Freiheit von St. Pauli, wo sie lebt und arbeitet.

„Eigentlich müsstest du ja mein Testimonial sein“, scherzte ich vor einigen Wochen in einem Gespräch mit Eve und hatte sie prompt gewonnen.
Denn wie wir oben gelernt haben, liebt Eve die Natur, kauft auch selber gerne auf Märkten ein und versucht, wo immer es geht, unnötigen Müll zu vermeiden. 

Als wir Eve zusammen mit dem Kamerateam besuchten, mussten wir alle erst mal kräftig umplanen. Eve durfte fürEve einen Kollegen einspringen und eine der beliebten Kiez-Touren machen. Nach kurzer Rücksprache durften wir sie ein Stück begleiten und da eh alles komplett über den Haufen geworden war, hatten wir dank Eve auch noch einen Einblick in die abendliche Show und ihren eigenen Auftritt am – wirklich späten – Abend.

Wir jedenfalls hatten Spaß und ein fantastisches Interview mit einer tollen Frau bekommen.

Mein noch junges Kamerateam durfte sich zudem über die erste Bourlesque-Show überhaupt freuen. Wo hat man schon so was?

Genau! Finden wir auch und freuen uns ganz besonders über Eves Worte für uns und Euch!

 

 

„ich finde die Aktion mit dem Crowdfunding großartig, weil sich da Jeder beteiligen kann.  
Da merkt man auch gleich, wer da Interesse hat und sich mit dem Thema auseinandersetzt…“

„….Ich finde, die Idee der Markthalle für Unverpacktes wird auf jeden Fall funken hier. Markthalle ist Socializing!“

Das finden wir auch, Eve. Und die Idee wird selbstverständlich einschlagen und sich durchsetzen! 

Schaut euch hier das Interview mit Eve Champagne an:

 

Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von Eve Champagne, Ihrem Management und Olivias Show Club.

Unterstütze hier das Projekt der ersten Zero Waste Markthalle Deutschlands. Sie soll in Hamburg entstehen und wird eine Markthalle für alle Sinne!

www.startnext.com/zerowaste-markthalle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × eins =